4 Jahre Bürgerentscheid „Spreeufer für alle“

Es wird eng im Kiez – die Mieten steigen und der Ausverkauf geht weiter. Daimler, CocaCola, neue Einkaufszentren und Hochhäuser entstehen an der Spree! Uns reichts!

Themen wie Gentrification, hohe Mieten und der Ausverkauf der Stadt sind aktueller denn je. An der Spree und überall! Am Samstag, den 14. Juli werden wir unseren Protest und unseren Widerstand deutlich zum Ausdruck zu bringen!

Darum laden wir euch ein, Teil des Bündnisses zum Aktionstag anlässlich des 4. Jahrestages des Bürger/innenentscheids „Spreeufer für alle!“, zu werden.

Dieses Bündnistreffen soll allen engagierten Gruppen, Initiativen und Projekten aus Stadtteil- und Kiezpolitik, Kunst und Kultur Anknüpfungspunkte im Sinne der eigenen Arbeit bieten.

Konkret sollen bei dem Gründungstreffen, neben der Formulierung der Kernforderungen und des Aufrufs, die Planung, die Organisation, die Anmeldung und die Durchführung des Aktionstages am 14. Juli sowie die Form der Aktionen diskutiert werden (z.B.: Demo, Parade, Demoparade, Sternmarsch, Fahrraddemo, Kiezspaziergang, Formen des zivilen Ungehorsams etc.).

Am Mittwoch, den 9. Mai.2012 um 20 Uhr laden wir zum Gründungstreffen der Arbeitsgemeinschaft zur Planung und Durchführung des Aktionstags 4 Jahre Bürger/innenentscheid „Spreeufer für alle!“ ein.

Treffpunkt: RAW Tempel e.V., Revaler Str. 99, Tor 2. vor der „Küste“ (Stoff- und Gerätelager).

Wir bitten um kurze Rückmeldung und freuen uns auf einen guten Start.

Initiativkreis Mediaspree versenken! Spreepirat_innen & AG Spreeufer

spreepi­ra­tin­nen(ät)riseup.​net
mediaspreeversenken(ät)gmx.net