Sonntag: Protestgrillen gegen Luxusbebauung

Am Alt-Treptower Spreeufer will der Immobilienentwickler Agromex Luxuswohnungen und Hotels in Form von drei Hochhäusern bauen. Die benachbarten Mieter/innen wehren sich zusammen mit der Kiezinitiative Karla Pappel und Mediaspree versenken! gegen diese exklusiven Pläne, die allgemein zugängliche Flächen am Spreeufer vernichten. Befürchtet werden Mieterhöhungen infolge einer städtebaulichen Aufwertung des Bereichs.

PROTESTGRILLEN
Sonntag, den 23. September ab 14 Uhr
auf der Freifläche Fanny-Zobel-Straße 23/25

Gegen Bebauung des Spreeufers!!
Gegen Verdrängung!!
Gegen Steigerung des Mietniveaus!!

Grills sind vorhanden – bitte Grillgut & Getränke mitbringen

Desweiteren sind alle interessierten Bewohner herzlich eingeladen, das weitere gemeinsame Vorgehen zu besprechen:
Donnerstag, den 27. September um 19.00 Uhr
auf der Hoppetosse (Restaurantschiff Arena)